Analyse Kritik

Ökonomische Analyse des mittleren Managements (repost)  eBooks & eLearning

Posted by libr at Feb. 8, 2016
Ökonomische Analyse des mittleren Managements (repost)

Ökonomische Analyse des mittleren Managements by Holmer Glietz
German | 2008 | ISBN: 3835001647 | 296 pages | PDF | 6,3 MB
Unternehmensreputation und Medien: Eine neo-institutionalistische Analyse am Beispiel von M&A

Sebastian Rauber - Unternehmensreputation und Medien: Eine neo-institutionalistische Analyse am Beispiel von M&A
Published: 2013-10-31 | ISBN: 3658036923 | PDF | 252 pages | 3 MB

Ökonomische Analyse des mittleren Managements (repost)  eBooks & eLearning

Posted by interes at Nov. 2, 2014
Ökonomische Analyse des mittleren Managements (repost)

Ökonomische Analyse des mittleren Managements by Holmer Glietz
German | 2008 | ISBN: 3835001647 | 296 pages | PDF | 6,3 MB

Die Rolle der mittleren Führungsebenen in bestehenden Organisationsstrukturen und bei Restrukturierungen wird insbesondere bei schlechten ökonomischen Rahmenbedingungen immer wieder kontrovers diskutiert.
Korrelationen in Extremsituationen: Eine empirische Analyse des deutschen Finanzmarktes mit Fokus auf irrationales... (repost)

Korrelationen in Extremsituationen: Eine empirische Analyse des deutschen Finanzmarktes mit Fokus auf irrationales Marktverhalten by Svend Reuse
English | 2012-02-27 | ISBN: 3834927244 | PDF | 308 pages | 24,2 MB

Svend Reuse analysiert das Verhalten von Korrelationen in Extremsituationen unter Berücksichtigung des irrationalen Marktverhaltens. Auf Basis der Ergebnisse einer Umfrage bei 1.000 deutschen Kreditinstituten zum Verhalten von Korrelationen in Praxis und Umgang mit Asset-Allocation evaluiert der Autor marktdatenbasierte Irrationalitätsindizes.

Ökonomische Analyse des mittleren Managements (repost)  eBooks & eLearning

Posted by interes at July 2, 2013
Ökonomische Analyse des mittleren Managements (repost)

Holmer Glietz, "Ökonomische Analyse des mittleren Managements"
German | 2008 | ISBN: 3835001647 | 296 pages | PDF | 6,3 MB

Die Rolle der mittleren Führungsebenen in bestehenden Organisationsstrukturen und bei Restrukturierungen wird insbesondere bei schlechten ökonomischen Rahmenbedingungen immer wieder kontrovers diskutiert.

Ökonomische Analyse des mittleren Managements  eBooks & eLearning

Posted by tot167 at June 17, 2011
Ökonomische Analyse des mittleren Managements

Holmer Glietz, "Ökonomische Analyse des mittleren Managements"
Deutscher Univ..itätsverlag | 2008 | ISBN: 3835001647 | 296 pages | PDF | 6,3 MB

Kritik des Neoliberalismus  eBooks & eLearning

Posted by tot167 at June 20, 2010
Kritik des Neoliberalismus

Christoph Butterwegge, Bettina Lösch, Ralf Ptak, "Kritik des Neoliberalismus"
Vs Verlag | 2008 | ISBN: 3531158090 | 298 pages | PDF | 1,1 MB
Medienbezogene Effekte von Product Placement: Theoretische Konzeption und empirische Analyse [Repost]

Peggy Rathmann - Medienbezogene Effekte von Product Placement: Theoretische Konzeption und empirische Analyse
Published: 2014-08-29 | ISBN: 3658068477 | PDF | 215 pages | 1.44 MB
Die Zinsstrukturtheorie: Eine Analyse der Faktoren, Arbitrage und Volatilität für das Euro-Währungsgebiet (repost)

Die Zinsstrukturtheorie: Eine Analyse der Faktoren, Arbitrage und Volatilität für das Euro-Währungsgebiet by Harald Stoklossa
German | 2010 | ISBN: 3834923745 | 224 pages | PDF | 1,9 MB

Biographieforschung: Analyse der Berufslaufbahn von Schauspielern  eBooks & eLearning

Posted by lengen at Jan. 16, 2017
Biographieforschung: Analyse der Berufslaufbahn von Schauspielern

Biographieforschung: Analyse der Berufslaufbahn von Schauspielern by
German | 2009 | ISBN: 3798322228 | 188 Pages | PDF | 9 MB

Die Biographie eines Menschen kann unter verschiedenen Aspekten betrachtet werden, wobei immer das Individuum und seine Subjektivität im Mittelpunkt der qualitativen Forschung stehen. Der Berufsverlauf ist ein Entwicklungsprozeß, der die gesamte Lebensspanne umfaßt (Seifert, 1986). Er wird beeinflußt durch innere Faktoren wie Fähigkeiten und Interessen und durch äußere Faktoren wie Arbeitsmarkt und Glück. Die berufliche Entwicklung wird als ein Prozeß angesehen, in dessen Zentrum die Entwicklung und Verwirklichung des beruflichen Selbstkonzeptes steht. Dieses ist ein Ergebnis von Interaktionen und Kompromissen zwischen individuellen und sozialen Gegebenheiten (Super, 1981).